Haslacher See

Idyllisch zwischen Hügeln eingebettet, die Alpenkette und der Auerberg im Hintergrund, lockt der ca. 35 ha große Haslacher See mit seinem Moorwasser Gäste und Einheimische zum Baden. Eine große Liegewiese  mit Spielecke, Umkleidekabinen und WC stehen zurVerfügung. Die Uferzone ist abgeflacht, ideal auch für Kinder. Beim Kiosk werden Getränke, Speisen, Kaffee und Kuchen sowie Eis angeboten.

 
 

Schmuttersee

bei Sameister, zwischen Lechbruck und Roßhaupten. Idyllisch gelegener See, umrahmt von Wald und Wiesen, in der Ferne die imposante Alpenkulisse. Natürlich wird am Kiosk auch für das leibliche Wohl gesorgt.

 

Forggensee

mit 16,5 qm Wasserfläche der größte See im Ostallgäu. Der Badestrand in Roßhaupten am Forggensee ist ein beliebtes Ausflugsziel. Der Blick über den See zu den Alpen bis zu den Königsschlössern macht den Badespaß zum Erlebnis.